Mäc Härder - Biografie per Ballklick weiterlesen:

           

Biografie 1

Ich wurde am 29.01.1960 in Bad Neustadt a.d.Saale geboren.
Meine Eltern Ludwig und Helene Härder lie??en mich auf den Namen "Mäc" taufen. Nach der Einschulung besuchte ich die Grundschule, anschlie??end das Gymnasium, das ich mit dem Abitur abschloss. Nach einem kurzen Intermezzo bei der Regierung von Unterfranken (nein, nicht der Knast) und dem Zivildienst studierte ich in Würzburg, Malmö und schlie??lich Bamberg Lehramt für berufliche Schulen.

Ich beendete das Studium mit dem 1. Staatsexamen (in Geschichte als Bester in Bayern; wenn`s drauf ankommt, bin ich ein elender Angeber), danach widmete ich mich beruflicherseits ausschlie??lich dem Jonglieren und dem Kabarett.

Dies ist mein Leben in dürren Worten.
Reicht doch, oder?

Und das es nicht lustig ist, habe ich vorher schon gesagt.